Holz-Richter zum neunten Mal Gastgeber der Zeugnisvergabe

In den neuen Ausstellungsräumen der Holz-Richter GmbH erhielten am Mittwoch, den 04. Juli 2018 die 42 neuen Tischlergesellinnen und -gesellen ihre Ausbildungszeugnisse.

Bereits zum neunten Mal in Folge richtete das Lindlarer Holzhandelsunternehmen diese Feierlichkeit der Tischlerinnung Bergisches Land aus.

Einen besonderen Grund zur Freude haben einige Gesellen, die eine besondere Auszeichnung erhielten.

Die Gute Form 2018
Die Auszubildenden haben zum Abschluss ihrer Ausbildung je ein Gesellenstück gefertigt, mit dem sie automatisch auf lnnungsebene am Gestaltungswettbewerb „Die Gute Form 2018“ teilgenommen haben. Eine Jury hat die Platzierungen 1, 2, und 3 sowie Belobigungen vergeben und damit die beiden Gesellen, Damian Neuhoff und Laura Werheid, in den Landeswettbewerb entsendet.

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, steht und Schuhe   Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, steht und Innenbereich

Prüfungsbesten
Hier können sich insgesamt sieben Gesellen über ihre Platzierungen freuen. Insgesamt in allen Bereichen ist Herr Thibault Schuler aus Köln, der in der Schreinerei Feltes und Munkel in Leverkusen gelernt hat, der Prüfungsbeste.

Bild könnte enthalten: 10 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen, Schuhe, Baum, Himmel und im Freien

Die Holz-Richter GmbH wünscht allen neuen Fachkräften großen beruflichen Erfolg!

2018-07-09T12:37:07+00:00 09.7.2018|